Vegetarische Curry-Rezepte: Curry mit Kartoffeln & grünen Bohnen

Curry Vegetarisch Kartoffeln

Dieses leckere vegetarische Curry-Rezept passt ideal zu Naan, Reis, Puri oder Pappadam. Außerdem kann dazu noch eine Raita serviert werden. Es ist superschnell zubereitet und findet auch bei Nicht-Vegetariern große Beliebtheit.

 

Curry Rezepte Ebook

Zutaten für 3-4 Portionen

1 Zwiebel gehackt
1 Frühlingszwiebel geschnitten
2 Tomaten gewürfelt
4 Knoblauchzehen gehackt
1 TL Kümmelpulver
2 TL Currypulver
1 Prise Cayennepfeffer
300ml Gemüsebouillon
150ml Kokoscreme
4-6 mittlere Kartoffeln, in mundgerechte Stücke geschnitten
300-400g grüne Bohnen (frisch oder gefroren)
¼ TL frischen gemahlenen schwarzen Pfeffer


Zubereitung

Geben sie Zwiebel, Knoblauch, Gewürze und Kartoffelstücke in den Bouillon und bringen Sie das Ganze zum Kochen. Danach auf kleiner Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis Kartoffeln weich sind.

Geben Sie die Tomaten, Bohnen und Frühlingszwiebel dazu, gießen Sie die Kokoscreme hinzu und lassen es weitere 5-10 Minuten auf kleiner Flamme kochen. Wenn die Bohnen knackig-zart sind, mit Salz abschmecken und mit Biryani-Reis, Naan, oder Puri servieren.

Guten Appetiti wünscht Currywelten bei diesem leckeren Veggie-Curry!

 


Weitere Vegetarische Curry-Rezepte:

Follow us on Facebook

Asia-Markt online:

China Box 1

Sponsoren: